Präsidentenwechsel beim VEE DUB CLUB FRAUENFELD


Wir informieren euch über den Präsidentenwechsel beim VEE DUB CLUB FRAUENFELD. Dieser hat im April dieses Jahres stattgefunden. Philip Egger tritt nach 25 Jahren im Vorstand, die letzten 14 davon als Präsident zurück und übergibt das Amt an Fabrizio Lobrano. Philip dankt allen für die angenehmen Begegungen in den vergangenen 25 Jahren und hofft auf weitere gute, interessante und entspannte Gespräche in Zukunft.
Fabrizio ist ein VW Freak erster Güteklasse und wird die Geschicke des Clubs mit Sicherheit erstklassig leiten.


(Der alte und der neue Präsident des VEE DUB CLUB FRAUENFELD)

Fabrizio (rechts im Bild) ist in Hüttwilen TG wohnhaft und ist erreichbar unter f.lobrano@gmx.ch
Wir danken für eure Kenntnisnahme und freuen uns, euch schon bald wieder irgendwo bei einem "Volkswagen related event" zu sehen!
See you soon!
Philip und Fabrizio 

Ausfahrt ins Bündnerland

 Bei herrlichem Wetter trafen wir uns am Sonntag bei uns. Da das Föhrenwäldli bereits anderweitig besetzt war, mussten wir kurzfristig umdisponieren und den Vorplatz unserer Nachbarn in beschlag nehmen.
 Passt aber auch gut.
 Dann hiess es den Berg hochkraxeln, Waldi ist natürlich auch dabei ;-)
 Ilanz lassen wir unter und hinter uns

 In Obersaxen angekommen...
 gings gleich ins Nichtschwimmer-Bad. (Mit den Händen im Sack, lässt sich auch schlecht schwimmen:-))))
 Eifach gmüatlich
 Isch s'Wasser chalt oder sind dia Unterländerchind Schwöstera?
 Der Vorstand probt das Wolldecken zusammenlegen. (Ich glaube das geht schneller und besser)
 Durch Valendas, Carrera und Versam geht's weiter Richtung Gran Canyon der Schweiz

 Cheeeese
 Einfach cool diese Luftaufnahmen aus dem Heli
 Hey Züzi, verschwind us am Bild ;-)))))))))))))))


 Die Rheinschlucht und rechts im Fels sieht man noch knapp die Strasse wo wir noch durch müssen


 Wer sieht die Luftgekühlten?
War noch ganz nett und für uns mal nicht so weit :-)))))))))))))))

Wie gefährlich es auf dieser Strasse ist, könnt ihr auf 20 min online lesen
http://www.20min.ch/schweiz/ostschweiz/story/Steine-zertruemmern-Autoscheibe-19081189

Ausfahrt ins Bündnerland

Bei herrlichem Wetter wurde ein Teil des Bündner Oberland erkundet. Mehr Bilder demnächst auf diesem Blog. Bis bald.

FNC

 Auf dem Weg nach St. Margrethen
 Wenn der Grossvater (Ovali) mit seinen Enkeln (Beetle und T5) unterwegs ist ;-)
 Ovali kurz vor dem Take-Off (Danke Gian-Andri für die Fotos)
 Downsizing der '60er. Oldsmobile aus dem Jahre '56 mit 8 Zylindern und knapp 2 Tonnen Leergewicht neben dem '69er Typ 34 mit 4 Zylindern und knapp 1 Tonne Leergewicht.
Wer hat da wem das mit den Zusatzscheinwerfern abgeguckt?

FNC am Freitag, 2. August 13 in St.Margrethen

Wir treffen uns ab 19.30h beim McDonalds in St.Margrethen!